Seminare

10 Führung

10046 Chef 4.0 - Chancen der Digitalisierung gewinnbringend einsetzen

Auskünfte zum Lehrgang

Dagmar Sambale
Sachbearbeiterin im Fachbereich Aus- und Fortbildung
03643 207-136
Nachricht

Auskünfte zu Gebühren

Heike Graf
Sachbearbeiterin Gebührenabrechnung, Verkauf der Lehrmittel
03643 207-145
Nachricht

Zielgruppe:

Entscheidungsträger im Personalbereich, Führungskräfte, Personalratsmitglieder

Ihr Nutzen:

Sie werden für Veränderungen in der Arbeit durch Digitalisierung sensibilisiert und haben eigenen Einfluss auf die Umsetzung: Beschäftigte in der Veränderung mitnehmen, Ängste abbauen, Akzeptanz schaffen, Vertrauen aufbauen.

Inhalt

In Behörden gibt es häufig Unsicherheit, wenn neue Technik eingeführt wird und Softwaresysteme ersetzt oder aktualisiert werden sollen. Verwaltung 4.0 hat ein Akzeptanzproblem und die Gründe für die Digitalisierungszurückhaltung in den Behörden sind vielfältig. Das Seminar vermittelt einen Einblick in die Tragweite der Veränderungen durch die Einführung neuer Technologien in den Behörden: z. B. die Veränderung von Arbeitsabläufen, geforderten Qualifikationen, Aufgabenzuschnitten, Verantwortlichkeiten, Arbeitszeit und -ort. Führungskräften wird ein sicherer und zeitgemäßer Umgang mit den Beschäftigten in der Verwaltung gegeben.

- Problembewusstsein entwickeln
- Konfliktmanagement und Lösungsorientierung erproben
- Wege zur Umsetzung kennenlernen: Generationenbalance und flexible Arbeitszeiten
- problemlösungsorientierte Strategie für Win-Win-Lösungen durch agile Führung erarbeiten und praktisch üben

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Dozent

Bettina Wiener

wichtige Informationen

Anmeldeschluss

bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn

Ort

Weimar

Beginn:

16.11.2021

Ende:

16.11.2021

Dauer

1 Tag(e) (8 Unterrichtsstunden)

Gebühren

159,20 € für Mitglieder
191,20 € für Nichtmitglieder
Sofern das Gebührenaufkommen eines Seminars die tatsächlich mit der Durchführung verbundenen Kosten nicht deckt, können kostendeckende Gebühren im Einzelfall festgesetzt werden.
Infos als PDF