Fortbildung

Public Management und Finanzen

Auskünfte zum Lehrgang

Andrea Thiers
Sachbearbeiterin im Fachbereich Aus- und Fortbildung, Datenschutzbeauftragte
03643 207-111
Nachricht

Auskünfte zu Gebühren

Heike Graf
Sachbearbeiterin Gebührenabrechnung, Verkauf der Lehrmittel
03643 207-145
Nachricht

Zielgruppe:

Der Lehrgang richtet sich an Beschäftigte der Kämmereien, Kassen, Rechnungsprüfungsämter und Rechtsaufsichtsbehörden, die bereits über Berufserfahrung in der kommunalen Finanzwirtschaft verfügen und mit der Umstellung auf das "Neue Kommunale Finanzwesen" vertraut gemacht werde sollen.

Lehrgangsziel:

Der Kompaktlehrgang Kommunale Doppik dient dem Zweck, die mit Fragen der Finanzwirtschaft betrauten Beschäftigten der Städte, Gemeinden und Landkreise so zu qualifizieren, dass der Umstellungsprozess von der Kameralistik auf die doppelte kommunale Buchführung erfolgreich durchgeführt werden kann.

Kompetenzfelder (Stunden)
Modul 1 - Haushaltsrechtliche Kompetenzen (70)
A. Haushaltsrecht im Neuen Kommunalen Finanzwesen 56
B. Vermögenserfassung und -bewertung 14
Modul 2 - Haushaltswirtschaftliche Kompetenzen (80)
A. Buchführung in der kommunalen Doppik 52
B. Jahresabschluss 28
Gesamtstundenzahl (150)

Lehrgangsablauf:

Der Unterricht findet wöchentlich mittwochs (maximal 8 Stunden) statt und dauert ca. 6 Monate. Bei einer ausreichenden Teilnehmerzahl kann dieser Lehrgang auch als Inhouse-Veranstaltung durchgeführt werden.

Abschluss:

Die Absolventen erhalten nach Abschluss des Kompaktlehrganges ein Zertifikat. Leistungskontrollen schriftlicher oder mündlicher Art sind nicht vorgesehen.

Wichtige Informationen

Anmeldeschluss

bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn

Literatur

ThürKDG, ThürGemHV-Doppik, ThürGemBV, Verwaltungssvorschriften zur kommunalen Doppik, weitere Literaturempfehlungen werden von den jeweiligen Fachdozenten während des Lehrgangs gegeben.

Lehrgangs­gebühren

1275,00 € für Mitglieder
1575,00 € für Nichtmitglieder
Die Gebühren richten sich nach der derzeit gültigen Gebührenordnung der Thüringer Verwaltungsschule.

Beginnende Fortbildungen

KKD 01-1/21

 Bitte senden Sie uns Ihre Voranmeldung, ein Lehrgangstermin wird Ihnen mitgeteilt, sobald genügend Interessenten vorhanden sind.
Gotha