Tel.: 03643 207-0
Fax: 03643 207-125
Thüringer Verwaltungsschule
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hinter dem Bahnhof 12
99427 Weimar
Zur Startseite
 
Startseite >> TVS stellt sich vor >> Gebührenabrechnung
Frau am Fenster
 
Gebührenabrechnung

Die Thüringer Verwaltungsschule (TVS) deckt ihren Finanzbedarf durch Erhebung von Lehrgangs- und Prüfungsgebühren nach Maßgabe einer Gebührenordnung. Die Gebührenschuldner und Ansprechpartner sind die zu den Lehrgängen anmeldenden Behörden, die sowohl Mitglieder, als auch Nichtmitglieder der TVS sind.

Die Mitglieder wirken an der Selbstverwaltung mit und beteiligen sich am nichtgedeckten Finanzbedarf mit einer jährlichen Umlage, weshalb sie eine niedrigere Gebühr als die Nichtmitglieder zahlen.

Die Ermittlung, Festsetzung und Fälligkeit der Gebühren erfolgt nach den Bestimmungen des § 10 der Satzung der TVS.

Die Gebühren sind im Voraus zu entrichten. Die Lehrgangsgebühren werden bei Lehrgangsbeginn, bei mehrjährigen Lehrgängen in Jahresraten zu Beginn eines jeden Lehrgangsjahres und die Prüfungsgebühren mit der Anmeldung oder soweit eine Zulassung zur Prüfung erforderlich ist mit der Zulassung zur Prüfung fällig.

Bei fristgerechter schriftlicher Abmeldung bis spätestens 14 Tage vor Lehrgangsbeginn entfällt die Gebührenschuld. Bei nichtfristgerechter oder keiner Abmeldung erfolgt die Gebührenfestsetzung prozentual nach den Festsetzungen des § 10 Abs. 6 der Satzung der TVS.

___________________________________________________________________

Hier finden Sie die Gebührenübersicht für alle angebotenen Lehrgangsarten der Thüringer Verwaltungsschule:

Gebührenübersicht der Thüringer Verwaltungsschule


Hinweise zur gesonderten Gebührenerhebung:

1.)
Die Gebühren für den Lehrgang "Kommunale Führungskraft (TVS)" betragen für Mitglieder und Nichtmitglieder 2.300,00 EUR pro Teilnehmer.

Ab dem Lehrgang MFF 04-1/19 beträgt die Lehrgangsgebühr für Mitglieder und Nichtmitglieder 2.760,00 EUR. Grund ist die erhöhte Stundenzahl.

2.)
Die Studiengebühr für den Lehrgang "Kommunaler Energiewirt" wird von der Hochschule Schmalkalden erhoben.
Hier finden Sie weitere Informationen.

 

Fragen zur Gebührenabrechnung beantwortet Ihnen gerne Frau Graf.

 
 
Suche
Achtung!
Noch freie Plätze!
22004 Spenden, Sponsoring, Fundraising für Kommunen -Chancen und Risiken
Beginn: 18.02.2019
Ende: 18.02.2019
35002 Spenden, Sponsoring, Fundraising für Kommunen -Chancen und Risiken
Beginn: 18.02.2019
Ende: 18.02.2019
22002 Kommunale Satzungen rechtssicher gestalten
Beginn: 11.03.2019
Ende: 11.03.2019
40004 Personalvertretungsrecht - Grundkurs
Beginn: 13.03.2019
Ende: 14.03.2019
NEU 44001 Ziele und Aufgaben der Praxisausbildung
Beginn: 14.03.2019
Ende: 14.03.2019
51008 Effektives Zeitmanagement leicht gemacht
Beginn: 14.03.2019
Ende: 14.03.2019
41008 Stellenbeschreibungen und - bewertungen - staatlicher Bereich -
Beginn: 18.03.2019
Ende: 19.03.2019
NEU 10038 Trends und Anforderungen des modernen Projektmanagements für Führungskräfte der Verwaltung insbesondere im Umfeld von e-Government und Digitalisierung
Beginn: 19.03.2019
Ende: 19.03.2019
10017 Führungskraft als Beziehungsmanager im "Generationen-Spagat"
Beginn: 19.03.2019
Ende: 19.03.2019
NEU 50004 Trends und Anforderungen des modernen Projektmanagements für Führungskräfte der Verwaltung insbesondere im Umfeld von e-Government und Digitalisierung
Beginn: 19.03.2019
Ende: 19.03.2019
Aktuelle Nachrichten

15.02.2019
Stellenausschreibungen
In der Rubrik Infocenter/
Stellenausschreibungen finden Sie aktuell die Stellenausschreibungen folgender Behörden:

Gemeinde Amt Wachsenburg,
Stadt Jena



23.01.2019
Geänderte Gebührenordnung und Satzung der Thüringer Verwaltungsschule
Die geänderte Gebührenordnung und Satzung der Thüringer Verwaltungsschule wurden im Thüringer Staatsanzeiger veröffentlicht.


27.11.2018
33. Ausgabe "TVS-INFO"
Die neue Ausgabe unserer Zeitschrift "TVS-INFO" ist erschienen.


alle News

Ansprechpartner

Heike Graf
Sachbearbeiterin Gebührenabrechnung, Verkauf der Lehrmittel
03643 207-145
Email senden E-Mail senden

 

Dokumente


Login