Tel.: 03643 207-0
Fax: 03643 207-125
Thüringer Verwaltungsschule
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hinter dem Bahnhof 12
99427 Weimar
Zur Startseite
 
 
Seminare
zurück zur Übersicht

Falls Sie sich für diesen Kurs anmelden möchten, drucken Sie sich bitte das nebenstehende Anmeldeformular aus, geben die erforderlichen Angaben ein (Seminarnummer und Bezeichnung bitte nicht vergessen) und lassen sich Ihre Anmeldung durch Ihre Dienststelle bestätigen.



4 Personal und Ausbildung
40 Personalmanagement
40003 Rechtssichere Einstellung von Beschäftigten im öffentlichen Dienst

Zielgruppe:
Personalleiter und mit dem Einstellungsverfahren befasste Personalsachbearbeiter

Ihr Nutzen:
Neben den arbeits- und tarifrechtlichen Grundlagen und der aktuellen Rechtsprechung werden im Seminar auch die wesentlichen Regelungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) und der hierzu ergangenen Rechtsprechung an Hand von Praxisfällen mit den Seminarteilnehmern erörtert. Das Seminar zeigt einen gangbaren Weg durch die vielfältigen Anforderungen im Stellenbesetzungsverfahren auf. Die im Einstellungsprozess lauernden Risiken werden erläutert und Wege aufgezeigt, wie ein Stellenbesetzungsverfahren rechtssicher gestaltet werden kann.

Inhalt:
- die zunehmende Verrechtlichung der Einstellung
- Vorgaben des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG)
- zulässige Fragen im Vorstellungsgespräch
- rechtssichere Gestaltung von Ausschreibungen
- innerbetriebliche Ausschreibung von Arbeitsplätzen
- besondere Anforderungen an den öffentlichen Arbeitgeber
- Arbeitsverträge tarifrechtlich richtig gestalten
- Nebenabreden
- wirksame Befristung von Arbeitsverhältnissen
- gesetzliche Bestimmungen und Sonderregelungen des Tarifvertrags
- flexible Arbeitszeitgestaltung
- allgemeine Arbeitsbedingungen im TVöD
- richtige Ein- und Umgruppierung nach TVöD
- Nebentätigkeit, Haftung, ärztliche Untersuchung, Personalakten, Zeugnis
- die Rolle der Personalvertretung, Gleichstellungsbeauftragten, Schwerbehindertenvertretung bei Einstellungen

Unterlagen:
TVöD, AGG bitte mitbringen.

Abschluss:
Teilnahmebestätigung

Beginn: Mittwoch, 30. Oktober 2019
Ende: Mittwoch, 30. Oktober 2019
Dauer: 1 Tag(e) (8 Unterrichtsstunden)

Das Seminar findet in Weimar statt.

Dozent:
Klaus Germer

Gebühr Mitglieder:
 119,20 EURO
Gebühr Nichtmitglieder: 151,20 EURO
Sofern das Gebührenaufkommen eines Kurzlehrgangs die tatsächlich mit der Durchführung verbundenen Kosten nicht deckt, können kostendeckende Gebühren im Einzelfall festgesetzt werden.

 

 
Suche
Achtung!
Noch freie Plätze!
60006 Textverarbeitung mit MS Word 2010
Beginn: 16.07.2020
Ende: 16.07.2020
Zertifikatslehrgang für IT-Sicherheitsbeauftragte - IT-Sicherheitsbeauftragter (BAköV)
Beginn: 24.08.2020
Ende: 30.09.2020
11002 Aufmerksam kommunizieren - auch in hektischen Zeiten
Beginn: 31.08.2020
Ende: 01.09.2020
10032 Aufmerksam kommunizieren - auch in hektischen Zeiten
Beginn: 31.08.2020
Ende: 01.09.2020
60004 Tabellenkalkulation mit MS Excel 2010 - Einsteigerkurs
Beginn: 31.08.2020
Ende: 31.08.2020
61004 Alles wird "E"? - Wandel der Arbeitsmethoden in der Kommunalverwaltung
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
34003 Gläubigerbeteiligung in Insolvenzverfahren
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
32001 Zuwendungsrecht - Grundlagen, Antrag und Bewilligung
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
51016 Briefe und E-Mails - die unterschätzten Markenbotschafter (Teil 1) Warum Ihre Korrespondenz Vertrauen nähren oder zerstören kann
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
11018 Briefe und E-Mails - die unterschätzten Markenbotschafter (Teil 1) Warum Ihre Korrespondenz Vertrauen nähren oder zerstören kann
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
Aktuelle Nachrichten

29.06.2020
Turnuspläne VFA
Die Turnuspläne für das Ausbildungsjahr 2020/2021 der Verwaltungsfachangestellten (3 Jahre) sind für alle Lehrgangsorte veröffentlicht.


16.01.2020
35. Ausgabe "TVS-INFO"
Die neue Ausgabe unserer Zeitschrift "TVS-INFO" ist erschienen.


14.01.2020
Prüfungstermine 2020 und 2021
Prüfungstermine für Aus- und Fortbildungsprüfungen veröffentlicht

alle News
Ansprechpartner
Dagmar Sambale
Sachbearbeiterin im Fachbereich Aus- und Fortbildung
03643 207-136
Email senden E-Mail senden

 
Login