Tel.: 03643 207-0
Fax: 03643 207-125
Thüringer Verwaltungsschule
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hinter dem Bahnhof 12
99427 Weimar
Zur Startseite
 
 
Seminare
zurück zur Übersicht

Falls Sie sich für diesen Kurs anmelden möchten, drucken Sie sich bitte das nebenstehende Anmeldeformular aus, geben die erforderlichen Angaben ein (Seminarnummer und Bezeichnung bitte nicht vergessen) und lassen sich Ihre Anmeldung durch Ihre Dienststelle bestätigen.



2 Recht und Gesetz
21 Vergaberecht
21005 Neue Entwicklungen im eVergaberecht und Bauvergaberecht

Zielgruppe:
Sachbearbeiter und Vorgesetzte, die mit der Vergabe und Anwendung von Liefer-, Bau- und Dienstleistungsaufträgen befasst sind

Ihr Nutzen:
Die Teilnehmer kennen die anzuwendenden neuen Regelungen des Vergaberechtes und können sie anwenden.

Inhalt:
Die Neuerungen zum europaweiten Bauvergaberecht, die nationale Bauauftragsvergabe und damit verbundene eVergabe sind Seminargegenstand.
Durch die Reform des Vergaberechts im Frühjahr 2016 wurde die eVergabe, bzw. die elektronische Kommunikation zwischen dem öffentlichen Auftraggeber und den Bewerbern zum Standard. Kennzeichnend ist die Nutzung von elektronischen Informations- und Kommunikationsmitteln, zum Zwecke der Beschaffung von Liefer-, Bau- und Dienstleistungen, speziell für die Institutionen des Öffentlichen Sektors nach Maßgabe des Vergaberechts. Die wesentlichen Phasen einer Ausschreibung, also die Zusammenstellung der Vergabeunterlagen, die Bekanntmachung inklusive der Bereitstellung der Vergabeunterlagen zur Angebotslegung, die Abgabe eines Angebots und die Prüfung und Wertung, erfolgen also elektronisch unterstützt. Der Grundsatz, dass alle Vergabeverfahren nach Möglichkeit mit Hilfe elektronischer Kommunikationsmittel erfolgen soll, wurde in § 97 V GWB kodifiziert.

- Aktuelles zum E-Vergaberecht
- Aktuelles im Bauvergabeverfahren, insb. Verhandlungsverfahren
- Aktuelles zu Referenzen, Wertung und Ausschlussgründen
- Aktuelles zu Leistungsbeschreibung, Losvergabe, NU-Vergabe
- Aktuelles zu Entschädigung, Schadenersatz, Zuwendungsrecht
- Aktuelles zur verzögerten Zuschlagsermittlung u. Dokumentation

Abschluss:
Teilnahmebestätigung

Beginn: Donnerstag, 21. März 2019
Ende: Donnerstag, 21. März 2019
Dauer: 1 Tag(e) (8 Unterrichtsstunden)

Das Seminar findet in Weimar statt.

Dozent:
Christoph Scholze

Gebühr Mitglieder:
 119,20 EURO
Gebühr Nichtmitglieder: 151,20 EURO
Sofern das Gebührenaufkommen eines Kurzlehrgangs die tatsächlich mit der Durchführung verbundenen Kosten nicht deckt, können kostendeckende Gebühren im Einzelfall festgesetzt werden.

 

 
Suche
Achtung!
Noch freie Plätze!
NEU 31006 Die neue Grundsteuer - Umsetzung der Vorgaben des BVErfG zur Verfassungswidrigkeit und dazu erforderliche Neuregelung der Grundsteuer sowie Vermeidung von Fehlern bei der Anwendung des geltenden Rechts: Aus der Praxis für die Praxis
Beginn: 28.03.2019
Ende: 28.03.2019
Fortbildungslehrgang I - mit Prüfung Verwaltungsfachangestellter oder Geprüfter Verwaltungsangestellter (TVS)
Beginn: 01.04.2019
Ende: 31.10.2021
24601 Ausländerrecht - Einführungsseminar
Beginn: 01.04.2019
Ende: 01.04.2019
40009 Arbeitszeugnisse richtig erstellen und arbeitsrechtlich absichern
Beginn: 03.04.2019
Ende: 03.04.2019
20005 Bescheidtechnik
Beginn: 04.04.2019
Ende: 04.04.2019
44000 Ausbildertag der Thüringer Verwaltungsschule - Neue Ideen für Ihre Ausbildung
Beginn: 04.04.2019
Ende: 04.04.2019
23012 Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz - Grundseminar
Beginn: 08.04.2019
Ende: 08.04.2019
11010 Menschenkenntnis auf einen Blick
Beginn: 08.04.2019
Ende: 09.04.2019
24701 Straßenverkehrsrecht - Workshop - aktuelle Rechtsentwicklungen, neue Urteile, Vorgehensweise
Beginn: 08.04.2019
Ende: 08.04.2019
33002 NKF kompakt: Systematik und Besonderheiten des doppischen Haushalts
Beginn: 08.04.2019
Ende: 09.04.2019
Aktuelle Nachrichten

21.03.2019
Stellenausschreibungen
In der Rubrik Infocenter/
Stellenausschreibungen finden Sie aktuell die Stellenausschreibungen folgender Behörden:

Landratsamt Ilm-Kreis



27.02.2019
Prüfungstermine 2019 und 2020
Prüfungstermine für Aus- und Fortbildungsprüfungen veröffentlicht

23.01.2019
Geänderte Gebührenordnung und Satzung der Thüringer Verwaltungsschule
Die geänderte Gebührenordnung und Satzung der Thüringer Verwaltungsschule wurden im Thüringer Staatsanzeiger veröffentlicht.



alle News

Ansprechpartner

Dagmar Sambale
Sachbearbeiterin im Bereich Aus- und Fortbildung
03643 207-136
Email senden E-Mail senden

 


Login