Tel.: 03643 207-0
Fax: 03643 207-125
Thüringer Verwaltungsschule
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hinter dem Bahnhof 12
99427 Weimar
Zur Startseite
 
Startseite >> Fortbildung
Frau am Fenster
 
Lehrgangsinfo
Prüfungsinfo


FLI 246-2/20 (Fortbildungslehrgang I - mit Prüfung Verwaltungsfachangestellter oder Geprüfter Verwaltungsangestellter (TVS))
Die berufsbegleitende Fortbildung endet mit einer Abschlussprüfung. Diese gliedert sich in einen schriftlichen und einen praktischen Teil. Die schriftliche Prüfung findet an vier Arbeitstagen statt. Nach dem zweiten Prüfungstag soll ein prüfungsfreier Tag folgen. Das Teilgebiet des besonderen Verwaltungsrechts (Kommunalrecht, Ordnungsrecht, Sozialrecht oder öffentliches Baurecht) im 3. schriftlichen Prüfungsbereich (Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahren) wird den Prüfungsteilnehmern mit der Prüfungszulassung bzw. Einladung (spätestens zwei Wochen vor der Abschlussprüfung) mitgeteilt.

Haben Sie eine Zulassung zur Abschlussprüfung zum "Verwaltungsfachangestellten" als Externer erhalten, gliedert sich Ihre schriftliche Prüfung nach der Prüfungsordnung VFA wie folgt:

1. Tag: Verwaltungsbetriebswirtschaft (135 Minuten)
2. Tag: Personalwesen (120 Minuten)
3. Tag: Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahren (120 Minuten)
4. Tag: Wirtschafts- und Sozialkunde (90 Minuten).

Schließen Sie Ihren Lehrgang mit der Prüfung zum "Geprüften Verwaltungsangestellten (TVS)" ab, gliedert sich Ihre schriftliche Prüfung nach der Prüfungsordnung FL I wie folgt:

1. Tag: Öffentliches Finanzwesen und Organisation (120 Minuten)
2. Tag: Personalwesen (120 Minuten)
3. Tag: Allgemeines und besonderes Verwaltungsrecht (120 Minuten)
4. Tag: Staatsrecht und Bürgerliches Recht (90 Minuten).

In der sich daran anschließenden praktischen Prüfung soll der Prüfungsteilnehmer eine vom Prüfungsausschuss bestimmte Aufgabe bearbeiten und dabei Sachverhalte beurteilen und Lösungen aufzeigen. Die Aufgabe soll Ausgangspunkt für das folgende Prüfungsgespräch sein. Hierbei soll der Prüfungsteilnehmer zeigen, dass er Arbeitsergebnisse bürgerorientiert darstellen sowie in verwaltungstypischen Situationen kommunizieren und kooperieren kann.

Den Prüfungsteilnehmern werden spätestens zwei Wochen vor dem Termin der praktischen Prüfung drei Fachgebiete mitgeteilt. Der Prüfungsausschuss bestimmt vor der praktischen Prüfung, welches der drei genannten Fachgebiete geprüft wird.

Nach Bestehen der Abschlussprüfung zum Verwaltungsfachangestellten (extern) erhält der Teilnehmer von der zuständigen Stelle ein Zeugnis mit der Bezeichnung des Ausbildungsberufes.

Nach Bestehen der Fortbildungsprüfung zum "Geprüften Verwaltungsangestellten (TVS)" erhält der Teilnehmer ein Zeugnis von der Thüringer Verwaltungsschule mit der erlangten Bezeichnung "Geprüfter Verwaltungsangestellter (TVS)".
Prüfungsordnung
Prüfungsordnung FLI
Anerkennung von Ausbildungsberufen
Hilfsmittel Prüfung
Prüfungsanmeldung Geprüfter Verwaltungsangestellter (TVS)
 
Suche
Achtung!
Noch freie Plätze!
33001 Von der Kameralistik zur Doppik
Beginn: 20.04.2020
Ende: 20.04.2020
40007 Personalaktenführung - was darf rein?
Beginn: 20.04.2020
Ende: 20.04.2020
51016 Briefe und E-Mails - die unterschätzten Markenbotschafter (Teil 1) Warum Ihre Korrespondenz Vertrauen nähren oder zerstören kann
Beginn: 20.04.2020
Ende: 20.04.2020
11018 Briefe und E-Mails - die unterschätzten Markenbotschafter (Teil 1) Warum Ihre Korrespondenz Vertrauen nähren oder zerstören kann
Beginn: 20.04.2020
Ende: 20.04.2020
NEU 24201 Bevölkerungsschutz für Einsteiger
Beginn: 21.04.2020
Ende: 21.04.2020
24601 Ausländerrecht - Einführungsseminar
Beginn: 23.04.2020
Ende: 23.04.2020
34001 Ergebnisorientierte Beitreibung öffentlich- oder privatrechtlicher Geldforderungen
Beginn: 23.04.2020
Ende: 23.04.2020
40009 Arbeitszeugnisse richtig erstellen und arbeitsrechtlich absichern
Beginn: 23.04.2020
Ende: 23.04.2020
25010 Update - Vorkaufsrechte der Gemeinde nach dem BauGB - neueste Rechtsprechung und aktuelle Fragen
Beginn: 23.04.2020
Ende: 23.04.2020
41008 Stellenbeschreibungen und - bewertungen - staatlicher Bereich -
Beginn: 27.04.2020
Ende: 28.04.2020
Aktuelle Nachrichten

18.03.2020
Neues Lehrbuch "Allgemeines Verwaltungsrecht" erschienen
Das Lehrbuch "Allgemeines Verwaltungsrecht" wurde überarbeitet und ist ab sofort lieferbar.

16.01.2020
35. Ausgabe "TVS-INFO"
Die neue Ausgabe unserer Zeitschrift "TVS-INFO" ist erschienen.


14.01.2020
Prüfungstermine 2020 und 2021
Prüfungstermine für Aus- und Fortbildungsprüfungen veröffentlicht

alle News
Auskünfte zum Lehrgang
Andrea Thiers
Sachbearbeiterin im Fachbereich Aus- und Fortbildung, Datenschutzbeauftragte
03643 207-111
Email senden E-Mail senden
 
Auskünfte zu Prüfungen
Christiane Franke
Fachbereichsleiterin Prüfungswesen
03643 207-138
Email senden E-Mail senden
 
Auskünfte zu Gebühren
Heike Graf
Sachbearbeiterin Gebührenabrechnung, Verkauf der Lehrmittel
03643 207-145
Email senden E-Mail senden
 
Login