Tel.: 03643 207-0
Fax: 03643 207-125
Thüringer Verwaltungsschule
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hinter dem Bahnhof 12
99427 Weimar
Zur Startseite
 
Startseite >> Fortbildung
Frau am Fenster
 
Lehrgangsinfo


ZIT 02-1/20 (Zertifikatslehrgang für IT-Sicherheitsbeauftragte - IT-Sicherheitsbeauftragter (BAköV))
Lehrgangsinhalt:
Modul 1: Grundlagen der Informationssicherheit (3 Tage)
Informationssicherheit - warum?
- Gefährdungen und Risiken der IT
- Grundwerte der Informationssicherheit und Schutzbedarfskategorien
- Anforderungen an das Management der Informationssicherheit in Behörden
- Anforderungen an IT-Sicherheitsbeauftragte
Rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen
- Vorgaben aus Gesetzen (DSGVO, E-Government-Gesetz, IT-Sicherheitsgesetze u.a.)
- Verantwortung und Haftung der Zuständigen
Informationssicherheitsmanagement-System (ISMS)
- Standards und Leitlinien zur Informationssicherheit
- BSI-Standards und modernisierter IT-Grundschutz
- Basis-, Kern- und Standard-Absicherung
- Grundschutz-Kompendium (Prozess- und Systembausteine)
- Erstellung einer Leitlinie zur Informationssicherheit
- Aufgaben der Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) und des IS-Teams
- Werkzeuge zum IT-Grundschutz

Modul 2: Spezielle technische und organisatorische Maßnahmen (3 Tage)
Informationssicherheit am Arbeitsplatz
- Zugangsschutz und Zugriffsschutz
- Sicherheit mobiler Endgeräte
- Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen
Verschlüsselungsverfahren und elektronische Signatur nach der eIDAS-Verordnung
- Grundlegende Verschlüsselungsverfahren
- Verfahren der elektronischen Signatur
- Public-Key Infrastrukturen
- Elektronische Signaturen und Dienstsiegel
Organisatorische Maßnahmen
- Datensicherungskonzept
- Softwaremanagement und Schutz vor Schadsoftware
- Protokollierung und Kontrolle
- Erkennen und Behandeln von IT-Sicherheitsvorfällen

Modul 3: Erstellen von Sicherheitskonzepten nach IT-Grundschutz (BSI-Standard 200-2)
(3 Tage)
IT-Grundschutz-Methodik (insbesondere Standard-Absicherung)
- Dokumentation im ISMS
- Auswahl der Vorgehensweise bei der Umsetzung des IT-Grundschutzes
- Strukturanalyse und Netzplan
- Schutzbedarfsfeststellung
- Modellierung des Grundschutzes
- Arbeiten mit dem Grundschutz-Kompendium
- Basis-Sicherheitscheck
- Risikoanalyse nach BST-Standards 200-3
- Informationssicherheits-Revision

Erstellen eines IT-Sicherungskonzeptes anhand eines Musterverbundes

Umgang mit einem Grundschutz-Tool (aktuelles Werkzeug, das in Kommunen verwendet wird)
- Objekte der Strukturanalyse erfassen
- Schutzbedarf feststellen
- Auswahl von Bausteinen und Maßnahmen aus dem GS-Kompendium
- Erzeugen von Reports für die Dokumentation

Lehrgangsbeginn:
Modul 1: 24.08. - 26.08.2020
Modul 2: 07.09. - 09.09.2020
Modul 3: 28.09. - 30.09.2020

Abschluss:
Zertifikat "IT-Sicherheitsbeauftragter (BAköV)"
Um das Zertifikat zu erhalten, ist die Teilnahme an allen Modulen, das Ablegen einer Prüfung und die Erstellung einer Seminararbeit erforderlich.

Die Zertifizierung erfolgt durch die Duale Hochschule Gera-Eisenach (DHGE).

Lehrgangsort:
Weimar

Gebühren: (Die Angaben beziehen sich auf Gebühren je Teilnehmer)
Die Gebühren richten sich nach der derzeit gültigen Gebührenordnung der Thüringer Verwaltungsschule.

Lehrgangsgebühr für Mitglieder: 1300,00 EURO

Lehrgangsgebühr für Nichtmitglieder: 1625,00 EURO



 
Suche
Achtung!
Noch freie Plätze!
60006 Textverarbeitung mit MS Word 2010
Beginn: 16.07.2020
Ende: 16.07.2020
Zertifikatslehrgang für IT-Sicherheitsbeauftragte - IT-Sicherheitsbeauftragter (BAköV)
Beginn: 24.08.2020
Ende: 30.09.2020
11002 Aufmerksam kommunizieren - auch in hektischen Zeiten
Beginn: 31.08.2020
Ende: 01.09.2020
10032 Aufmerksam kommunizieren - auch in hektischen Zeiten
Beginn: 31.08.2020
Ende: 01.09.2020
60004 Tabellenkalkulation mit MS Excel 2010 - Einsteigerkurs
Beginn: 31.08.2020
Ende: 31.08.2020
61004 Alles wird "E"? - Wandel der Arbeitsmethoden in der Kommunalverwaltung
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
34003 Gläubigerbeteiligung in Insolvenzverfahren
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
32001 Zuwendungsrecht - Grundlagen, Antrag und Bewilligung
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
51016 Briefe und E-Mails - die unterschätzten Markenbotschafter (Teil 1) Warum Ihre Korrespondenz Vertrauen nähren oder zerstören kann
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
11018 Briefe und E-Mails - die unterschätzten Markenbotschafter (Teil 1) Warum Ihre Korrespondenz Vertrauen nähren oder zerstören kann
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
Aktuelle Nachrichten

29.06.2020
Turnuspläne VFA
Die Turnuspläne für das Ausbildungsjahr 2020/2021 der Verwaltungsfachangestellten (3 Jahre) sind für alle Lehrgangsorte veröffentlicht.


16.01.2020
35. Ausgabe "TVS-INFO"
Die neue Ausgabe unserer Zeitschrift "TVS-INFO" ist erschienen.


14.01.2020
Prüfungstermine 2020 und 2021
Prüfungstermine für Aus- und Fortbildungsprüfungen veröffentlicht

alle News
Auskünfte zum Lehrgang
Alexandra Renft
Sachbearbeiterin im Fachbereich Aus- und Fortbildung
03643 207-114
Email senden E-Mail senden
 
Auskünfte zu Prüfungen
Auskünfte zu Gebühren
Heike Graf
Sachbearbeiterin Gebührenabrechnung, Verkauf der Lehrmittel
03643 207-145
Email senden E-Mail senden
 
Dokumente
Anmeldeformular
Login