Tel.: 03643 207-0
Fax: 03643 207-125
Thüringer Verwaltungsschule
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hinter dem Bahnhof 12
99427 Weimar
Zur Startseite
 
Startseite >> Fortbildung
Frau am Fenster
 
Berufspädagogische Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung - Geprüfter Dozent (TVS)/Geprüfte Dozentin (TVS)
Lehrgangstyp:
Fortbildung

Zielgruppe:
Der Lehrgang richtet sich an Beschäftigte der öffentlichen Verwaltung, die
- ihr Experten-Wissen methodisch und didaktisch kompetent weitergeben,
- ihre Standfestigkeit und Überzeugungskraft als TrainerIn stärken,
- ihre Medienkompetenz erweitern sowie den nachhaltigen Lernerfolg ihrer Lehrgangs-/Seminargruppe erhöhen wollen.

Lehrgangsziel:
Die Vermittlung von Wissen, der Auftritt vor Gruppen als SeminarleiterIn, DozentIn oder TrainerIn und die Steuerung von Lernprozessen gewinnen in der öffentlichen Verwaltung zunehmend an Bedeutung. Die Anforderungen an Lehrkräfte und informell Unterrichtende steigen. Wissen allein genügt nicht um Wissen erfolgreich zu vermitteln. Für diese Aufgabe sind immer auch berufspädagogische Kompetenzen erforderlich. Dies gilt sowohl in den bekannten Formaten der Aus-, Fort- und Weiterbildung, als auch für Führungskräfte, die Lernbesprechungen in Gruppen moderieren und steuern.

Mit dieser Fortbildung stärken Sie Ihre sozialen, methodischen und didaktischen Kompetenzen, so dass Sie fachliche Inhalte spannend und praxisnah vermitteln und die Teilnehmenden dabei aktiv einbeziehen können. Über die reine Lehrtätigkeit hinaus behandelt der Lehrgang auch interaktive Trainings (Modul 2) und Moderationstechniken (Modul 3).
Im vierten Modul erhalten Sie die Möglichkeit beispielhafte Lehrsequenzen zu entwickeln und so Ihren Lernerfolg unter Beweis zu stellen.

Mit dieser Fortbildung
- erhalten Sie Sicherheit und Klarheit bezüglich Ihrer Rolle als Dozent,
- stärken Sie Ihre persönliche Präsenz vor Gruppen,
- planen Sie Ihren Unterricht nach neuen lernpsychologischen Erkenntnissen,
- visualisieren Sie anregend und anschaulich,
- schaffen Sie eine förderliche Lernatmosphäre,
- nutzen Sie die modernen Methoden und Formate der Erwachsenenbildung,
- steuern Sie Gruppenprozesse in entspannten und herausfordernden Situationen.

Zulassungsvoraussetzungen:
Für die Teilnahme am Lehrgang benötigen Sie keine speziellen Vorkenntnisse.

Lehrgangsablauf:
Die Fortbildung besteht aus vier aufeinander aufbauenden zweitägigen Modulen. Die Module werden von einer erfolgreichen Trainerin geleitet, die Sie in Ihrer Kompetenzentwicklung gezielt unterstützt.

Lehrgangsort:
Bei einer ausreichenden Teilnehmerzahl kann dieser Lehrgang auch als Inhouse-Veranstaltung durchgeführt werden.

Anmeldeschluss:
bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn

Abschluss:
Zertifikat "Geprüfter Dozent (TVS)/Geprüfte Dozentin (TVS)"
Um dieses Zertifikat zu erhalten, sind die Teilnahme an allen vier Modulen und das Durchführen einer Lehrsequenz im Abschlussmodul erforderlich.

Gebühren: (Die Angaben beziehen sich auf Gebühren je Teilnehmer)
Die Gebühren richten sich nach der derzeit gültigen Gebührenordnung der Thüringer Verwaltungsschule.
mehr Informationen


Beginnende Lehrgänge:

GD 01-1/21
Berufspädagogische Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung - Geprüfter Dozent (TVS)/Geprüfte Dozentin (TVS)
Lehrgangsort:  Weimar / Weimar
Modul 1 28.04. - 29.04.2021 Apolda, Hotel am Schloß
Modul 2 16.06. - 17.06.2021 Apolda, Hotel am Schloß
Modul 3 21.07. - 22.07.2021 Apolda, Hotel am Schloß
Modul 4 08.09. - 09.09.2021 Weimar, Thüringer Verwaltungsschule
 
Suche
Achtung!
Noch freie Plätze!
60006 Textverarbeitung mit MS Word 2010
Beginn: 16.07.2020
Ende: 16.07.2020
Zertifikatslehrgang für IT-Sicherheitsbeauftragte - IT-Sicherheitsbeauftragter (BAköV)
Beginn: 24.08.2020
Ende: 30.09.2020
11002 Aufmerksam kommunizieren - auch in hektischen Zeiten
Beginn: 31.08.2020
Ende: 01.09.2020
10032 Aufmerksam kommunizieren - auch in hektischen Zeiten
Beginn: 31.08.2020
Ende: 01.09.2020
60004 Tabellenkalkulation mit MS Excel 2010 - Einsteigerkurs
Beginn: 31.08.2020
Ende: 31.08.2020
61004 Alles wird "E"? - Wandel der Arbeitsmethoden in der Kommunalverwaltung
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
34003 Gläubigerbeteiligung in Insolvenzverfahren
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
32001 Zuwendungsrecht - Grundlagen, Antrag und Bewilligung
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
51016 Briefe und E-Mails - die unterschätzten Markenbotschafter (Teil 1) Warum Ihre Korrespondenz Vertrauen nähren oder zerstören kann
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
11018 Briefe und E-Mails - die unterschätzten Markenbotschafter (Teil 1) Warum Ihre Korrespondenz Vertrauen nähren oder zerstören kann
Beginn: 01.09.2020
Ende: 01.09.2020
Aktuelle Nachrichten

29.06.2020
Turnuspläne VFA
Die Turnuspläne für das Ausbildungsjahr 2020/2021 der Verwaltungsfachangestellten (3 Jahre) sind für alle Lehrgangsorte veröffentlicht.


16.01.2020
35. Ausgabe "TVS-INFO"
Die neue Ausgabe unserer Zeitschrift "TVS-INFO" ist erschienen.


14.01.2020
Prüfungstermine 2020 und 2021
Prüfungstermine für Aus- und Fortbildungsprüfungen veröffentlicht

alle News
Auskünfte zum Lehrgang:
Marita Romstedt
Fachbereichsleiterin im Bereich Aus- und Fortbildung
03643 207-137
Email senden E-Mail senden
 
Auskünfte zu Prüfungen:
Auskünfte zu Gebühren:
Heike Graf
Sachbearbeiterin Gebührenabrechnung, Verkauf der Lehrmittel
03643 207-145
Email senden E-Mail senden
 
Dokumente:
Anmeldeformular
Login