Seminare

45 Seminare für Gleichstellungsbeauftragte und Vertrauenspersonen

45007 Impulsworkshop / Erfahrungsaustausch für Gleichstellungsbeauftragte und Vertrauenspersonen

Auskünfte zum Lehrgang

Dagmar Sambale
Sachbearbeiterin im Fachbereich Aus- und Fortbildung
03643 207-136
Nachricht

Auskünfte zu Gebühren

Heike Graf
Sachbearbeiterin Gebührenabrechnung, Verkauf der Lehrmittel
03643 207-145
Nachricht

Zielgruppe:

Gleichstellungsbeauftragte und Vertrauenspersonen

Ihr Nutzen:

Sie tauschen Erfahrung zur praktischen Umsetzung der Gleichstellungsarbeit in den Behörden aus.

Inhalt

Im Mittelpunkt des Workshops stehen Erfahrungsaustausch, die Vermittlung ausgewählter, für die Tätigkeit als Gleichstellungsbeauftragte nützlicher Kenntnisse und die Erweiterung der Methodenkompetenz

- Erfahrungsaustausch zu Handlungsfeldern der Gleichstellungsarbeit
- Interventionsmöglichkeiten
- Prozessgestaltung
- Analyseinstrumente

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Dozent

Renate Hintze

wichtige Informationen

Anmeldeschluss

bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn

Ort

Weimar

Beginn:

22.03.2021

Ende:

22.03.2021

Dauer

1 Tag(e) (8 Unterrichtsstunden)

Gebühren

119,20 € für Mitglieder
151,20 € für Nichtmitglieder
Sofern das Gebührenaufkommen eines Seminars die tatsächlich mit der Durchführung verbundenen Kosten nicht deckt, können kostendeckende Gebühren im Einzelfall festgesetzt werden.